Heiß
Neu
Auf Lager
Vorbestellung
Ausverkauft

Loma Larga | Cabernet Franc Rosé | Lomas del Valle | 2018 | Chile

SKU: CL00040

PRODUKTTYP: Roséwein

WEINGUT: Loma Larga

€9,95 (€13,27 / per  l )

Aufgepasst! Verkauf endet in

Nur 1 verfügbar!

Bestellen Sie in den nächsten und Sie erhalten die Bestellung bis
19 Besucher aktuell
Noch €99,00 zu kostenlosem Versand.
PRODUKTINFORMATIONEN
WEINGUT
PRODUKTINFORMATIONEN

Dieser trockene Rosé wird aus 100% Cabernet Franc Trauben hergestellt und besitzt eine brillante, klare pastellrosa Farbe. Sein feines und aromatisches Bouquet offenbart florale Duftnoten gepaart mit roten Früchten und süßen Gewürzen, die sich in seinem Geschmack widerspiegeln. Er ist leicht, geschmeidig und durch seine gut integrierte und ausgewogene Säure bietet er eine perfekte Frische für den Sommer. Ein Rosé der hält was er verspricht und dazu noch eine wahre Rarität ist, da er aus 100% Cabernet Franc besteht.

Alkoholgehalt: etwa: 13,0 %
volgesetzliche Angaben: enthält Sulfite

Weintyp: Roséwein
Rebsorte(n): 100 % Cabernet Franc
Nettofüllmenge (in Liter): 0,75
Trinktemperatur: 8 bis 10 °C
Alkoholgehalt: etwa: 13,0 % vol
Passt zu: Fisch
Reifepotenzial: 2022
Ausbau: Edelstahltank
Geschmack: trocken
Region: Valle de Casablanca
gesetzliche Angaben: enthält Sulfite
Weingut: Loma Larga Vineyards
Artikelnummer: CL00040
Erzeugeradresse: Agricola Ganadera y Forestal Llancay de San Pedro Limitada, El Golf 82, Santago, Chile
Importeuradresse: DSV Concept & Trading e.K., Eilertstr. 5, 14165 Berlin, Deutschland

WEINGUT

Don Manuel Joaquín Díaz Escudero Alvarez de Toledo, Urgroßvater der Besitzer von Loma Larga, brachte von aufeinanderfolgenden Reisen durch Paris und Bordeaux persönlich Rebstöcke dieser Gebiete mit in seine Heimat.

Mit der Beratung von Winzern aus Frankreich pflanzte er diese Rebstöcke auf seiner Farm „Chakra Victoria“, die sich in einem Gebiet östlich der heutigen Straße "Avenida Santa Rosa" in der Hauptstadt Chiles, Santiago, befindet.

Mit dem Traum, diese Weinbautradition aufrechtzuerhalten, führte es die Vorfahren der heutigen Besitzer dazu, hochwertige Weine zu produzieren und diese nach Europa zu exportieren. Auf der Weinausstellung in Paris im Jahr 1889 waren sie erstmals präsent.

1999 begann die Familie mit dem Anbau der heutigen Weinberge von Loma Larga im Gebiet Casablanca. Bereits 1994 begannen die Untersuchungen von Klima und Boden, um das Potenzial vom Terroir Loma Larga kennenzulernen. Heute ist die Weinregion Loma Larga als führend in der Produktion von Rotweinen mit kaltem Klima in Chile anerkannt.
Der Wein wird in begrenzten Mengen in Loma Larga hergestellt. Zu diesem Zweck wurden die besten Parzellen des Weinbergs ausgewählt, die durchschnittlich maximal 6 Tonnen pro Hektar für die Linie "Loma Larga" und 9 Tonnen pro Hektar für die Linie "Lomas del Valle" produzieren. 
Ziel davon ist es, eine hohe Konzentration und eine gute phenolische Reifung in einem kalten Gebiet wie Casablanca zu erreichen.

Die langsame Reifung der Traube ist auf die Variation der extremen Temperaturen zwischen Tag und Nacht zurückzuführen. Eine kalte Brise aus dem Pazifik verursacht dieses Phänomen im Tal.
Diese Eigenschaft hat zusätzlich zu den nährstoffarmen Böden in den Bergen ein außergewöhnliches Terroir für den Wein ermöglicht.

Loma Larga | Cabernet Franc Rosé | Lomas del Valle | 2018 | Chile

Loma Larga | Cabernet Franc Rosé | Lomas del Valle | 2018 | Chile

€9,95 (€13,27 / per  l )
Pre-loader