Mount Riley

Der Berg Mount Riley wacht über die weltweit für Sauvignon Blanc führende Region Marlborough in Neuseeland.  Von hohem Ansehen in dieser Region ist das nach dem Berg benannte Weingut Mount Riley Wines. Es ist eine Familie von Winzern, die tief in den Böden von Marlborough verwurzelt sind. Im Besitz und betrieben wird es von John Buchanan, seiner Tochter Amy Murphy und ihrem Ehemann Matt Murphy. Es ist eine Weinkellerei mit starken Werten, einem starken unabhängigen Geist und einer Verpflichtung, Weine von hervorragendem Wert herzustellen.

Rund um die Welt werden die Weine von Mount Riley von denen ausgewählt, die Qualität, Wert und das Beste von Marlborough zu schätzen wissen.

Marlborough’s kühles Klima und die lange Wachstumsperiode haben zur Folge, dass die Weine von Mount Riley lebendige und reine Fruchtaromen haben. Die Vielfalt der Standorte ermöglicht es dem Weingut, Weine zu produzieren, die in jedem Jahrgang die besten der Region repräsentieren.

Der Pazifische Ozean mäßigt die Temperaturen auf den Weinbergen, die das Weingut umgeben. Die Böden sind aus schlammigem Lehm und von geringer Vitalität, sodass die Parzellen immer als eine der ersten im Jahr in mäßigen Ausbeuten geerntet werden. Die Rebsorten Sauvignon Blanc, Pinot Noir und Chardonnay werden hier angebaut.

Pre-loader